Daniela Rose

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Strafrecht
Frau Daniela Rose ist seit 2011 im Team der Kanzlei und, wie alle Anwälte der Kanzlei, spezialisiert auf den Bereich Strafrecht.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften (Abschluss mit Prädikatsexamen) in Augsburg war sie ab 2004 als Anwältin in der Kanzlei Gaißmayer und Kollegen in Augsburg tätig. Mit ihrem Wechsel in die Kanzlei Kühn und ihrer Qualifikation als Fachanwältin für Strafrecht erfolgte 2012 die Spezialisierung auf alle Bereiche des Strafrechts, wie auch aller Nebengesetze. Neben ihrer strafrechtlichen Tätigkeit verfügt Frau Daniela Rose auch über jahrelange Erfahrung in der Verkehrsunfallregulierung.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Drogendelikte/Betäubungsmittelstrafrecht
  • Eigentumsdelikte, d. h. Diebstahl, Unterschlagung, Raub, Erpressung, Hehlerei, Betrug und Untreue
  • Straftaten gegen das Leben und die körperliche Unversehrtheit, wie Mord, Totschlag, Körperverletzung
  • Aussagedelikte, wie uneidliche Falschaussage und Meineid
  • Beleidigungen
  • Insolvenzstraftaten
  • Urkundenfälschung
  • Sachbeschädigung
  • Alle Bereiche des Verkehrsstrafrechts, wie auch die Vertretung in Ordnungswidrigkeitenverfahren
  • Straftaten aus dem Bereich des Wirtschaftsstrafrechts, wie auch Bestechlichkeit oder Vorteilsannahme, sowie dem Steuerstrafrecht
  • Ebenso alle Fragen der Strafvollstreckung, insbesondere auch nachträgliche Gesamtstrafenbildung, Bewährungswiderruf
  • Verkehrsrecht, insbesondere die Abwicklung von Verkehrsunfällen

Kurzvita:

  • Geboren 1977 in Augsburg, Abitur 1996
  • Studium der Rechtwissenschaften von 1996-2002 in Augsburg Referendariat 2002 bis 2004 in Augsburg
  • 2004 - 2011 Anwaltstätigkeit in der Kanzlei Gaißmayer und Kollegen in Augsburg
  • 2011 Wechsel in die Kanzlei kühn! - rechtsanwälte
  • seit 2012 Fachanwältin für Strafrecht